Erdgasnetz in Lahnstein kann wieder
in Betrieb genommen werden 

In Teilen von Lahnstein ist seit Montagabend, 5. September, die Erdgasversorgung gestört. Grund ist ein Defekt in der Gasstation in der Sebastianusstraße. Die Anlage war drucklos, sodass wir aus Sicherheitsgründen den Schieber schließen mussten. Das hat zur Folge, dass die Gasversorgung in rund 400 Haushalten von der Sebastianusstraße Richtung Kurzentrum unterbrochen ist.  

Um die Wiederinbetriebnahmen der Erdgas-Netzanschlüsse vorzubereiten, mussten wir zunächst die Hauptabsperreinrichtungen in den betroffenen Kellern von unseren Netzexperten schließen. 

Nun können unsere Gasleitungen wieder in Betrieb genommen werden und die Wiederinbetriebnahme der Gasnetzanschlüsse kann erfolgen.  

Um diese Arbeiten durchzuführen, sind unsere Mitarbeiter derzeit unterwegs und benötigen Zutritt zu Ihrem Erdgas-Netzanschluss. Falls Sie nicht erreichbar sein sollten, bitten wir Sie, kurzfristig mit uns einen Termin zu vereinbaren. .

So können Sie uns erreichen:              

0261 2999-22281
disposition@enm.de
Mo-Fr: 08:00 Uhr – 18:00 Uhr

Akteulle Pressemeldungen

09.09.2022

In Lahnstein sind alle Haushalte wieder mit Gas versorgt

Mit hohem Tempo konnte die evm-Gruppe die Netzanschlüsse wieder in Betrieb nehmen

Mehr Informationen

07.09.2022

Ab Donnerstag steht die Gasversorgung in Lahnstein wieder

Update 3: Für sämtliche betroffenen Haushalte konnte eine Lösung gefunden werden

Mehr Informationen

07.09.2022

Gasversorgung in Lahnstein: Große Fortschritte bei Wiederherstellung

Update 2: In Lahnstein konnten die meisten Haushalte bereits erreicht werden

Mehr Informationen

05.09.2022

Gasversorgung in Teilen von Lahnstein gestört

Rund 400 Haushalte werden voraussichtlich erst im Lauf des Dienstag wieder versort werden können.

Mehr Informationen

05.09.2022

Gasversorgung in Teilen von Lahnstein gestört

Rund 400 Haushalte werden voraussichtlich erst im Lauf des Dienstag wieder versort werden können.

Mehr Informationen

© energienetze mittelrhein

Energienetze Mittelrhein GmbH & Co. KG | Schützenstraße 80 – 82 | 56068 Koblenz

Ein Unternehmen der evm-Gruppe