Bauarbeiten in Vallendar

evm-Gruppe erneuert Trinkwasserleitungen

Als Betriebsführerin der Vereinigten Wasserwerke Mittelrhein GmbH (VWM) erneuert die Unternehmensgruppe Energieversorgung Mittelrhein (evm-Gruppe) die Trinkwasserleitungen in der Jahnstraße in Vallendar.

Die Bauarbeiten beginnen am Montag, 3. Dezember, und dauern voraussichtlich bis Freitag, 14. Dezember, an. Die Modernisierungsmaßnahme betrifft in der Jahnstraße den Bereich zwischen der Einmündung zum Fasanenweg und der Einmündung Zeisigweg. Eine Fahrspur wird gesperrt. Der Verkehr wird durch eine Ampelanlage geregelt. Die Anwohner werden durch Wurfzettel und die Mitarbeiter der enm vor Ort informiert. „Wir tun alles dafür, um die Bauarbeiten sorgfältig und so schnell wie möglich abschließen zu können“, so Jürgen Zimmer, Bereichsleiter Netzservice. „Mit der Maßnahme sichern wir weiterhin eine einwandfreie Versorgung über das Leitungsnetz.“

Für die Baumaßnahme vor Ort ist Nicolai Schmidt verantwortlich. Bei Fragen ist er unter der Telefonnummer 0261 2999-56128 oder per E-Mail unter Nicolai.Schmidt@enm.de erreichbar.

Weitere Informationen zum Download

© energienetze mittelrhein

Energienetze Mittelrhein GmbH & Co. KG | Schützenstraße 80 – 82 | 56068 Koblenz

Ein Unternehmen der evm-Gruppe

Unsere Webseite verwendet Cookies. Informationen zu den verwendeten Cookies und weitere datenschutzrechtliche Hinweise finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Akzeptieren