Bauarbeiten in Remagen

evm-Gruppe erneuert einen Teil des Mischwasserkanals in der Keltenstraße

Ab Mitte Oktober bis voraussichtlich Ende Dezember 2021, erneuert die Energieversorgung Mittelrhein (evm) im Auftrag der Stadtwerke Remagen den öffentlichen Abwasserkanal in der Keltenstraße. Die Arbeiten werden von der Energienetze Mittelrhein, der Netzgesellschaft in der evm-Gruppe, durchgeführt. 

Die Baumaßnahme betrifft in der Keltenstraße den Abschnitt zwischen den Hausnummern 1 bis 15. Dabei werden Privatgrundstücke nicht beansprucht, da die Arbeiten ausschließlich im Straßenbereich stattfinden. Für die Arbeiten wird die Straße voll gesperrt. Anlieger können jeweils bis zur Baustelle an ihre Grundstücke fahren, die Straßenparkplätze innerhalb des Ausbaubereiches können während der Bauarbeiten nicht genutzt werden. Einzelne Beschränkungen während der Bauzeit werden vor Ort direkt mit den Anliegern abgestimmt. Die Anlieger erhalten eine Wurfsendung mit ausführlichen Informationen vor Beginn der Bauarbeiten. Die evm-Gruppe und ihre Dienstleister entschuldigen sich für die Unannehmlichkeiten und tun alles dafür, dass die Bauarbeiten schnellstmöglich und mit der erforderlichen Sorgfalt abgeschlossen werden. 

Für die Baumaßnahme vor Ort ist Klaus Bohne als Baubeauftragter der enm verantwortlich. Bei Fragen ist er telefonisch unter 0261 2999-64226 erreichbar.

© energienetze mittelrhein

Energienetze Mittelrhein GmbH & Co. KG | Schützenstraße 80 – 82 | 56068 Koblenz

Ein Unternehmen der evm-Gruppe